Aktuelle Publikationen

D'Avout, Kinsch, Quéguiner, Sánchez-Lorenzo, Weller, Wilderspin: Droit international privé de l'Union Européenne en 2015, Clunet/Paris, 2016, Zum Text

 

Stephan HARBARTH/Chris THOMALE/Marc-Philippe WELLER, Ausländische Kinderehen - Regelungsbedarf in Deutschland?, FAZ v. 4.8.2016 Zum Text

 

Marc-Philippe WELLER, Valió la pena la batalla argentina contra los holdouts, in: La Gazetta/Tucumán, 4.9.2016, S. 4. Zum Text

 

Marc-Philippe WELLER, Chris THOMALE, Brexit und Unternehmensrecht, FAZ vom 29.6.2016 Zum Text

 

WELLER, IPR im Studium – eine unterbewertete Königsdisziplin?, StudZR 2016

 

THOMALE, Cross-border surrogacy arrangements - Is there a case for regulatory intervention by the EU?, Working paper

 

PIKA, Das Rechtsbehelfssystem des CISG, JuS 2016 Zur Übersicht

 

​​

Prof. Weller_neu

Prof. Dr. Marc-Philippe Weller

Institutsdirektor

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handelsrecht, Internationales Privatrecht, Rechtsvergleichung

Raum: 42
Tel: +49 6221 542218
Fax: +49 6221 543632
E-Mail: marc.weller@ipr.uni-heidelberg.de

Sprechstunde im Wintersemester 2016/2017:

Mo 11-12 Uhr, nach Vereinbarung

Anmeldung bitte im Sekretariat: hillmann@ipr.uni-heidelberg.de

 

Gruppenbild Antrittsvorlesung 2.6.16

Seitenbearbeiter: Prof. Dr. Marc-Philippe Weller
Letzte Änderung: 14.09.2016
zum Seitenanfang/up