Jour fixe

Die Diskussionsabende sind eine Plattform für Vorträge und Werkstattberichte. Vorgestellt und diskutiert werden aktuelle Forschungs- und Publikationsprojekte. Eingeladen sind alle Mitarbeiter/innen, Habilitanden, Doktoranden und Gäste des Instituts.

2014: Zur Übersicht

2015: Zur Übersicht

2016: Zur Übersicht

2017 Mirjam Escher, Heidelberg Die Dissenting Opinion im Handelsschiedsverfahrensrecht
  Felix Berner, Tübingen Kollisionsrecht im Spannungsfeld von Kollisionsnormen, Hoheitsinteressenund wohlerworbenen Rechten
  Klaus Wiedemann, München

Zur Zulässigkeit von Profiling als Teil der digitalen Wirtschaft - Bestandsaufnahme und Ausblick

  Prof. Dr. Marc-Philippe Weller, Heidelberg Brexit
  Maximilian Pika, Heidelberg/
Pierre Trippel, Heidelberg
Arbitration Moot Court in Bahir Dar, Äthiopien
  Prof. Dr. Marc-Philippe Weller, Heidelberg (Marsilius-Tagung) Leihmutterschaft
  Dr. Lena Kunz, Heidelberg

Wertungsjurisprudenz und objektive Zurechnung im Zivilrecht – Der Einfluss von Karl Larenz auf die frühe Rechtsprechung des BGH

  Sebastian Seeger, Heidelberg

Der Erbverzicht im neuen europäischen Kollisionsrecht – unter besonderer Berücksichtigung seiner rechtsvergleichenden Bezüge

 

Seitenbearbeiter: Prof. Dr. Marc-Philippe Weller
Letzte Änderung: 25.04.2017
zum Seitenanfang/up