Jour fixe

Die Diskussionsabende sind eine Plattform für Vorträge und Werkstattberichte. Vorgestellt und diskutiert werden aktuelle Forschungs- und Publikationsprojekte. Eingeladen sind alle Mitarbeiter/innen, Habilitanden, Doktoranden und Gäste des Instituts.

2014: Zur Übersicht

2015: Zur Übersicht

2016: Zur Übersicht

2017: Zur Übersicht

2018: Zur Übersicht

2019 Franziska Biggel, Heidelberg Gleichgeschlechtliche Ehe im IPR
  Lucienne Schlürmann, Heidelberg Der neue Art. 17 Abs. 2 EGBGB als selektive Analogie zur Rom III-VO
  Nina Benz, Heidelberg Primat oder Subsidiarität – zur Rolle der Gesetzgebung im Gesellschaftsrecht
  Laura Nasse, Heidelberg 'Devoir de vigilance' im französischen Recht
  Vanessa Ludwig, Heidelberg Das neue Restatement (Third)
Conflict of Laws
  Prof. Dr. Marc-Philippe Weller, Heidelberg/Anton Zimmermann, Heidelberg Fragmentierung der Parteienstellung als Rechtsproblem der Digitalisierung
  Prof. Dr. Marc-Philippe Weller, Heidelberg Antisemitismus - Antworten des Privatrechts
 

Prof. Dr. Lisiane Feiten Wingert Ody, Porto Alegre (Brasilien)

 

Brasilianisches Zivilrecht
  Frederike Heitmann, Frankfurt Der Flüchtling im Internationalen Familienrecht

 

Seitenbearbeiter: Prof. Dr. Marc-Philippe Weller
Letzte Änderung: 29.04.2019
zum Seitenanfang/up