Publikationen

  1. Empfängnisregelung und Abtreibung im Islam. Ein Beitrag zum Recht der Entwicklungsländer, in: Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung. Hrsg. v. Eduard Wahl, Rolf Serick u. Hubert Niederländer, Heidelberg 1967, S. 439-470.
  2. Das Problem der Empfängnisregelung und Abtreibung. Die herrschende Auffassung des Staates und der religiösen Kreise in islamischen Ländern, Zeitschrift für vergleichende Rechtswissenschaft, 70. Bd., 1968, S. 26-80.  Französisches Vertrags- und Wechselrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1967/1968), Tübingen 1970, S. 37-53.
  3. Anerkennung von Ehescheidungsurteilen in Ägypten und Libanon, Libanesisches interkonfessionelles Recht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1969), Tübingen 1971, S. 352-360.
  4. Anerkennung von Scheidungsurteilen in Marokko sowie jüdisch/marokkanisches Scheidungsrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1969), Tübingen 1971, S. 360-367.
  5. Anerkennung von deutschen Ehescheidungsurteilen in Ägypten - Scheidung von Kopten, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1970), Tübingen 1971, S. 345-351.  
  6. Libanesisches Schenkungs-, Ehegüter- und Sachenrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1973), Tübingen 1974,S. 172-179.  
  7. Syrisches und islamisches Adoptionsrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1976), Tübingen 1977, S. 423-427.  
  8. Das Übereinkommen betreffend den internationalen Handel mit gefährdeten freilebenden Tier- und Pflanzenarten (CITES), übersetzt in die arabische Sprache im Auftrag des Sekretariats dieses Übereinkommens in Genf, 1980.  
  9. Das Recht des "Handelsvertreters" (Vermittlungsvertreters) im arabisch-deutschen Wirtschaftsverkehr, Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft, Bd. 80 (1981), S. 89-149.  
  10. Irakisches Nachlaßverfahren und Erbrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1979), Frankfurt/Main 1981, S. 349-354.  
  11. Ünal Tekinalp, Anonim Ortakligin Bilancosu ve Yedek Akceleri, Istanbul 1979. XL, 473 S. (Die Bilanz und die Rücklagen der Aktiengesellschaften unter Berücksichtigung des Publizitätsgrundsatzes, 2. durchgesehene und erweiterte Auflage, Istanbul (1979). Rezension in: Zeitschrift für das Gesamte Handelsrecht 1981, S. 386.
  12. Reha Poroy/Ünal Tekinalp/Ersin Camoglu, Ortakliklar Hukuku, Ganislatilmis 2. basi. Istanbul 1975-1976. (Gesellschaftsrecht, 2. erweiterte Auflage. Istanbul 1975-1976, Band I und II). Rezension in: Zeitschrift für das gesamte Handelsrecht 1981, S. 387.  
  13. Das Rechtswesen in Saudi-Arabien, in: Th. Koszinowski (Hrsg.), Saudi-Arabien: Ölmacht und Entwicklungsland. Hamburg 1983, S. 177-218.  
  14. Libanesisches Erb-, Delikts- und Lebensversicherungsrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1980/1981), Frankfurt/Main 1983, S. 296-302.  
  15. The Organization of Arab Petroleum-Exporting Countries, in: Encyclopedia of Public International Law, hrsg. v. R. Bernhardt, Band 6, Amsterdam/New York/Oxford 1983, S. 281-287.  
  16. Die Organisation Arabischer Erdölexportierender Länder (OAPEC) - eine arabische Rohstoffproduzentenvereinigung mit supranationalen Merkmalen, Recht der Internationalen Wirtschaft, Beilage zu Heft 3/1983, 16 S., und auf neuestem Stand für den englischsprachigen Leserkreis erarbeitete Fassung:  The Organization of Arab Petroleum-Exporting Countries (OAPEC) - An Arab Producers Association with Supra-National Features, L'Egypte Contemporaine 398 (1984), S. 220-275.  
  17. Ägyptisches Adoptionsrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1982), Frankfurt/Main 1984, S. 276-283.  
  18. Die weltwirtschaftliche Bedeutung von Auslandsinvestitionen und Technologietransfer, Recht der Internationalen Wirtschaft, Heft 2 (1985), S. II-III.  
  19. Das Recht der Entwicklungsländer, in der Vortragsreihe des Radio RIAS (Funkuniversität "Die großen Rechtssysteme der Welt"), August 1985, 15 S.  
  20. Neues Familien- und Erbrecht in Kuwait, IPRax 1985, Heft 5, S. 305-307.  
  21. Die kollisionsrechtlichen Bestimmungen im Gesetz über den zivilrechtlichen Geschäftsverkehr der Demokratischen Republik Sudan, IPRax 1986, Heft 1, S. 56-57.  
  22. Bahrainische Kollisionsbestimmungen über das Personalstatut, IPRax 1986, Heft 1, S. 59-60.  
  23. Zur Eheschließung zwischen muslimischen Iranern und deutschen nicht-muslimischen Frauen, IPRax 1986, Heft 2, S. 124-126.  
  24. Marokkanisches Namensrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1984), Frankfurt/Main 1986, S. 10-15.  
  25. Gesetzgebung und Rechtsprechung in islamischen Staaten, in: "Der moderne Nahe und Mittlere Osten", hrsg. v. U. Steinbach u. R. Robert, Bd. 1, Opladen 1988, S. 221-254.  
  26. Übersetzung der Statuten des Schiedsgerichtshofes der Internationalen Handelskammer (Paris) ins Arabische, 1988.  
  27. Jordanisches Ehegüterrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1985/1986), Frankfurt/Main 1989, S. 333-339.  
  28. Unitization under Arab Municipal and Inter-Arab Law, in: Papers presented at the second Arab Regional Conference & Regional Energy Law Seminar, Bahrain 5-8 March 1989, Vol. 2, Energy Law, hrsg. v. International Bar Association, London 1989, S. 73-108.  
  29. Ägyptisches Erbrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1987/1988), Frankfurt/Main 1990, S. 384-401.  
  30. Einflüsse des Islam und des Begriffs der arabischen Nation auf das Staatsangehörigkeits-, Fremden- und Kollisionsrecht der arabischen Staaten, in: Nation und Staat im Internationalen Privatrecht, hrsg. v. E. Jayme u. H.-P. Mansel, Heidelberg 1990, S. 291-305.  
  31. Überblick über die Entwicklung des ägyptischen Staatsrechts seit den 70er Jahren, Verfassung und Recht in Übersee, 3. Quartal 1990, S. 297-327.  
  32. L'Islam et les systèmes de conflits de lois, in: Le Statut Personnel des Musulmans. Droit comparé et droit international privé, hrsg. v. J.-Y. Carlier u. M. Verwilghen, Travaux de la Faculté de Droit de l'Université Catholique de Louvain, Bruxelles 1992, S. 313-341.  
  33. Der Scheck im ägyptischen Recht mit vergleichenden Hinweisen auf das Recht anderer arabischer Staaten, in: Festschrift für Rolf Serick zum 70. Geburtstag, hrsg. v. U. Huber u. E. Jayme, Heidelberg 1992, S. 57-85.  
  34. Verfassung und Recht: Ägypten, in: Staatslexikon, hrsg. v. der Görres-Gesellschaft, 7. Aufl., Bd. 7, Freiburg/Basel/Wien 1993, S. 513-519.  
  35. Verfassung und Recht: Algerien, in: Staatslexikon, hrsg. v. der Görres-Gesellschaft, 7. Aufl., Bd. 7, Freiburg/Basel/Wien 1993, S. 519-523.  
  36. Verfassung und Recht: Libyen, in: Staatslexikon, hrsg. v. der Görres-Gesellschaft, 7. Aufl., Bd. 7, Freiburg/Basel/Wien 1993, S. 523-527.  
  37. Verfassung und Recht: Marokko, in: Staatslexikon, hrsg. v. der Görres-Gesellschaft, 7. Aufl., Bd. 7, Freiburg/Basel/Wien 1993, S. 527-530.  
  38. Verfassung und Recht: Tunesien, in: Staatslexikon, hrsg. v. der Görres-Gesellschaft, 7. Aufl., Bd. 7, Freiburg/Basel/Wien 1993, S. 531-535.  
  39. Du droit applicable à la responsabilité pré-contractuelle de la rupture des négociations des contrats internationaux, in: Colloque International. Les systèmes contractuels de droit civil et les exigences du commerce international, hrsg. v. Institut de Droit des Affaires Internationales, Faculté de Droit de l'Université du Caire, Maison Galaxie, Guizeh 1994, S. 17-37.  
  40. Die Voraussetzungen der internationalen Zuständigkeit deutscher Gerichte für die Scheidung rein iranischer Ehen (§ 606 a Abs. 1 S. 1 Nr. 4 ZPO), IPRax 1994, Heft 4, S. 282-285.  
  41. Das iranische Gesetz zur Änderung der Scheidungsbestimmungen vom 26.11.1992 (5.9.1371) - veröffentlicht in Roznameh Rasmi Nr. 13914 vom 10.12.1992. IPRax 1994, Heft 4, S. 326-327.  
  42. Die Vereinigung aller Aktien in einer Hand im luxemburgischen Aktienrecht (mit Dirk Otto), RIW 1994, Heft 9, S. 728-731.  
  43. Die Rechtsordnung des Sultanats Oman, insbesondere dessen Handelsprozeßordnung, in: Lebendiges Recht - Von den Sumerern bis zur Gegenwart. Festschrift für Reinhold Trinkner, Heidelberg 1995, S. 525-547.  
  44. Kollisionsrechtliche Probleme bei Arbeitsstreitigkeiten zwischen einer Internationalen Organisation und ihren Ortskräften, dargestellt am Beispiel der Arabischen Liga (mit Hartmut Ost), IPRax 1995, Heft 1, S. 1-8.  
  45. Das Zusammenspiel von Ehegüterrecht und Erbrecht in Namibia und Südafrika - Auswirkungen auf die Abwicklung internationaler Erbfälle in Deutschland (mit Dirk Otto), IPRax 1995, Heft 6, S. 354-360.  
  46. Das Handelsgesetzbuch des Sultanats Oman von 1990 und sein Verhältnis zur Scharia, RIW 1995, Heft 12, S. 985-992.  
  47. Die Scheidung deutsch-jordanischer Ehen vor deutschen Gerichten, unter besonderer Berücksichtigung des griechisch-orthodoxen Kirchenrechts (mit Hartmut Ost), IPRax 1996, Heft 6, S. 389-397.  
  48. Jordanisches Eheschließungsrecht, in: Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1996), 1997, S.305-315.  
  49. Nile River, Encyclopedia of Public International Law, Vol. 3, 1997, S. 589-596.  
  50. Le droit interreligieux égyptien auprès des tribuneaux allemands, in: "Le droit occidental face au droit islamique" Colloque du 23.10.1998 Osnabrück, Hrsg. von Hague Conference on Private International Law und des Institute for Private International Law and Comparative Law University of Osnabrück, Heymann-Verlag 1999 (im Druck).  
  51. Marokkanisches Anwaltsrecht: in Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1997), 1999, S. 615-629.  
  52. Israelisches Testamentsrecht: in Gutachten zum Internationalen und Ausländischen Privatrecht (1997), 1999, S. 493-501.  
  53. Rechtliche Probleme deutsch-indischer bigamischer Ehe (mit Dirk Otto), in Mélanges Fritz Sturm, Editions Juridiques de la Faculté de Droit de Liège 1999, S. 1425-1446.  
  54. Rechtsnormen im Islam und Menschenrechte, in: Islam - eine andere Welt? S. 72-87 Heidelberg 1999.  
  55. Le droit islamique et sa réception par les tribunaux occidentaux, in Islamic Law and its Reception by the Courts in the West, S. 53-81, Köln/Bonn/Berlin/München 1999.  
  56. zusammen mit Dr. Dirk Otto: Die Polygamie im pakistanischen Recht, in StAZ 2000, S. 97-102.  
  57. La Loi Applicable à la Garantie Bancaire à Première Demande, in Recueil des Cours, Tome 275 (1998), S.1-217, Den Haag 2000.
  58. Die Form von zwischen Ägyptern und Deutschen in Ägypten geschlossenen Ehen aus dem Blickwinkel des deutschen Kollisionsrechts, in Festschrift für Erik Jayme, 2004, S. 153-167.  
  59. Gutachten zum ausländischen Familien- und Erbrecht, Naher und Mittlerer Osten, Afrika und Asien, Hrsgg. von B. Menhofer und D. Otto. Verlag für Standesamtswesen, Frankfurt a.M. u.a. 2005.  
  60. Rezension mit D. Otto zu: Iranian Family and Succession Laws and their Application in German Courts. Hrsgg. von Jürgen Basedow und Nadjma Yassari. Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht. In: StAZ 2005, S. 87 – 88.  
  61. Talaq nach iranischem Recht und die wesensmäßige Zuständigkeit deutscher Gerichte: zur Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 6.10.2004, StAZ, Bd. 58 (2005), 6, S. 168 – 174.  
  62. Allgemeine Bemerkungen zum interreligiösen Recht und dem Personalstatutsrecht der Yeziden im Irak in: Beiträge zum Islamischen Recht V. Hrsg. von Irene Schneider und Thoralf Hanstein. Peter Lang, Bern, Berlin, Frankfurt a. M., 2006, S. 117 - 140.  
  63. Scheidungswunsch versus in Syrien geltendes Recht der unierten Ostkirche?  Zur Entscheidung des BGH vom 11.10.2006, StAZ 2007, S. 337, in: StAZ 2007, S. 325 – 330.
  64. Übersetzung in das Arabische (zusammen mit Prof. Dr. Mohieddin I. Alameddin und Prof. Dr. M. Hossam Loutfi) der zweiten Auflage von „UNIDROIT Principles of International Commercial Contracts 2004“, Kairo, 2008.
  65. Kommentar zu Art. V(2) der New Yorker Convention on the Recognition and Enforcement of Foreign Arbitral Awards in „Recognition and Enforcement of Foreign Arbitral Awards: A Global Commentary on the New York Convention“; Otto/Elwan in Kronke, Herbert/Nacimiento, Patricia/Otto, Dirk/Port, Christine Nicola, Kluwer Law International, 2010, S. 345 -414.
  66. "Qualifikation der Unzulässigkeit von Klagen aus 'urfi-Ehen im ägyptischen Recht", in: Grenzen überwinden - Prinzipien bewahren - Festschrift für Bernd von Hoffmann - zum 70. Geburtstag, S. 99-114, hrsg. v. Herbert Kronke  und Karsten Thorn, Gieseking Verlag 2011.
  67. "Ausgewählte praxisrelevante Fragen in deutsch-algerischen Erbrechtsfällen", in: Recht ohne Grenzen, Festschrift für Athanassios Kaissis zum 65. Geburtstag, herausgegeben von Reinhald Geimer und Rolf A. Schütze, S.167-186, Sellier Verlag 2012
  68. "Nile River", in "The Max Planck Encyclopedia of Public International Law - Volume VII" (Verlag: Oxford University Press), 2012, S.681-697.
  69. Exequaturverfahren syrischer Urteile in Deutschland, Elwan/Elliesie, in: „Islamisches Recht in Wissenschaft und Praxis – Festschrift für Hans-Georg Ebert, Peter Lang Verlag, Berlin 2018, S. 243 – 265.
Seitenbearbeiter: IPR-Institut
Letzte Änderung: 04.03.2019
zum Seitenanfang/up