Lehre

2020

Director of Studies der Haager Akademie für internationales Recht

WiSe 2017/2018

Doing Business in Europe - A private international legal toolkit, Georgetown School of Law, Washington D.C.

Examensklausurenkurs (6 SWS) an der Georg-August-Universität Göttingen

Introduction to Comparative Private International Law, 8 Stunden, Université Toulouse 1 Capitole

Politisches IPR - Internationale Menschenrechte vor den US Federal Courts, 3 Stunden, Universität Wien

SoSe 2017

Seminar: „Massenmigration - Eine Herausforderung für das IPR" (1 SWS) an der Universität Heidelberg
(gemeinsam mit Marc-Philippe Weller)

SoSe 2016

Kolloquium: Platons „Der Staat“
(gemeinsam mit Marc-Philippe Weller und Karel Kaufmann)

Revisiting corporate limited liability doctrine in the light of environmental desasters,
Fundação Getulio Vargas, Rio de Janeiro, Brasilien

WiSe 2015/2016

Droit allemand des groupements,
Deutsch-Französischer Studiengang Paris/Köln, 11 Stunden, Université Panthéon-Sorbonne (Paris 1)

Vorlesungsvertretungen an der Universität Heidelberg im Internationalen Privatrecht für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Erik Jayme

SoSe 2015

Examenstutorium Zivilrecht (4 SWS) im Vorbereitungsprogramm „HeidelPräp“ der Universität Heidelberg

À la recherche d'une coordination des compétences universelles civiles entre l'Union Européenne et des États tiers,
Vorlesungsreihe am Séminaire de droit comparé et européen, Universität Urbino

Ein Vertragsrecht für Europa
Mehrwöchiger Kurs bei der Sommerakademie der Studienstiftung des deutschen Volkes in St. Johann
(gemeinsam mit Sonja Meier und Marc-Philippe Weller)

WiSe 2014/2015

Examenstutorium Zivilrecht (siehe oben)

SoSe 2013

Höchstrichterliche Rechtsprechung in der Fallbearbeitung (4 SWS) an der Universität Freiburg i.Br.

WiSe 2012/2013

Vorlesungsvertretungen an der Universität Freiburg i.Br. im Gesellschaftsrecht für Prof. Dr. Marc-Philippe Weller

Abendkurs: Handels- und Gesellschaftsrecht, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Offenburg

SoSe 2012

Vorlesungsvertretungen an der Universität Freiburg i.Br. im Handelsrecht, Europäischen Wirtschaftsrecht und in der Anfängerübung im Bürgerlichen Recht für Prof. Dr. Marc-Philippe Weller

WiSe 2011/2012

Anfängerübung im Bürgerlichen Recht (Kleingruppe) (4 SWS) an der Universität Freiburg i.Br.

Höchstrichterliche Rechtsprechung in der Fallbearbeitung (4 SWS) an der Universität Freiburg i.Br.

SoSe 2011

Examenstutorium Zivilrecht (siehe oben)

Vorlesungsvertretungen an der Universität Mannheim im Gesellschaftsrecht und Internationalen Privatrecht für Prof. Dr. Marc-Philippe Weller

WiSe 2010/2011

Examenstutorium Zivilrecht (siehe oben)

SoSe 2010

Examenstutorium Zivilrecht (siehe oben)

WiSe 2009/2010

Examenstutorium Zivilrecht (siehe oben)

SoSe 2009

Klausur im Examensklausurenkurs der Assistenten (1 SWS), Universität Heidelberg

WiSe 2008/2009

Arbeitsgemeinschaften im Sachenrecht (4 SWS), Universität Heidelberg

SoSe 2008

Arbeitsgemeinschaften im Schuld- und Sachenrecht (4 SWS), Universität Heidelberg

WiSe 2007/2008

Arbeitsgemeinschaften im Schuld- und Sachenrecht (6 SWS), Universität Heidelberg

SoSe 2007

Arbeitsgemeinschaften im Schuldrecht (4 SWS), Universität Heidelberg

Seitenbearbeiter: Prof. Dr. Marc-Philippe Weller
Letzte Änderung: 15.02.2018
zum Seitenanfang/up